!! Verschiebung Vorlandbrücke erfolgreich durchgeführt !!

Veröffentlicht am 21.11.2015 in Ortsverein

Zufriedene, erleichterte Mienen überall. Die ca. 200 Meter lange und  5.000 Tonnen schwere Teilbrücke der Lützeler Vorlandbrücke wurde in der Nacht zum Samstag, 21.November 2015, auf ihre endgültige Position verschoben!

Dazu wurde die Europabrücke stadteinwärts am Freitag ab 17:00 Uhr vollständig für den Verkehr gesperrt. Zum letzten Mal mussten sich die Autofahrer in Geduld üben.

Dann wurde es ernst. Mit insgesamt 120 hydraulischen Pressen wurde der gesamte erste Teilabschnitt der Vorlandbrücke um 3 cm angehoben. Und alles schön langsam, damit die Bauteile keinen Schaden davontragen. Allein diese Aktion zog sich über mehrere Stunden hin.

Danach begann erst der eigentliche Verschubvorgang. Dieser wurde mit einer ganzen Anzahl von speziell synchronisierten hydraulischen Verschubpressen durchgeführt. Gleichzeitig wurde die Brücke über alle sieben Bauwerksachsen mit einer Kraft von insgesamt 70 Tonnen über eigens eingebaute teflonbeschichtete Verschubbahnen vorwärts bewegt.

Die Brücke musste eine Strecke von 10,42 m zurücklegen, bei einer Geschwindigkeit von rund 2 Meter pro Stunde, bis sie ihre Endlage glücklich erreicht hatte.

Gratulation an alle Beteiligten für diese technische Meisterleistung!

Nach Beendigung der notwendigen Nebenarbeiten wie z.B. den Aus- und Wiedereinbau der Fahrbahnübergänge an beiden Brückenenden und die Montage der Schutzeinrichtungen für den Verkehr wird die Brücke stadteinwärts wieder im Laufe des Sonntags für den Verkehr freigegeben.

Kurz vor Beginn des Verschiebevorganges:

 

 

 

 

 

 

...und einige Stunden später nach dem erfolgreichen Verschiebevorgang:

 

 

 

 

 

Nochmals Gratulation an alle Beteiligten!

Alle Fotos: SPD Lützel

 

WebsoziInfo-News

07.12.2021 17:33 KOALITIONSVERTRAG BESIEGELT
DER MORGEN, „AN DEM WIR AUFBRECHEN“ SPD, Grüne und FDP haben den Koalitionsvertrag unterschrieben. Damit ist jetzt der Weg frei für die neue Fortschrittskoalition, die sich viel vorgenommen hat – und keine Zeit verlieren will. Am morgigen Mittwoch geht’s los. Für Zukunft steht das Berliner Futurium, in dem SPD, Grüne und FDP am Dienstag den Koalitionsvertrag unterschrieben

06.12.2021 13:16 SCHOLZ STELLT SEIN TEAM VOR
DIE NEUEN SPD-MINISTERINNEN UND MINISTER Vier Frauen, drei Männer. Olaf Scholz hat die SPD-Bundesministerinnen und -minister vorgestellt: „Sicherheit wird in den Händen starker Frauen liegen.“ Und Karl Lauterbach wird Gesundheitsminister. Es ist eine der letzten wichtigen Etappen, bevor am Mittwoch Olaf Scholz zum Bundeskanzler gewählt werden soll. Nach Grünen und FDP hat nun auch die

04.12.2021 18:31 PARTEITAG BESCHLIESST KOALITIONSVERTRAG
98,8 % FÜR DEN AUFBRUCH Mit überwältigender Mehrheit stimmt die SPD dem ausgehandelten Ampel-Koalitionsvertrag zu. Der designierte Kanzler Olaf Scholz unterstrich zuvor in seiner Rede auf dem digitalen SPD-Parteitag den verbindenden Fortschrittsanspruch der drei Parteien. „Aufbruch für Deutschland. Packen wir es an.“ Das nach vorn gerichtete Motto des digitalen SPD-Parteitags in hybrider Durchführung bestätigten die Delegierten mit

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:612239
Heute:2
Online:2