Willkommen auf den Internetseiten der SPD Koblenz-Lützel!

 
 

Ortsverein OV Lützel im Vorstand AG 60 plus gut vertreten

Der SPD Ortsverein Lützel ist im Vorstand der Koblenzer SPD Arbeitsgemeinschaft 60 Plus gut vertreten.

Die beiden Vorstandsmitglieder des Ortsvereins Lützel Olly Schmitt und Klaus Götz wurden zu Beisitzern des Vorstandes der AG 60 Plus gewählt.

Herzlichen Grlückwunsch dazu!!

Veröffentlicht am 18.02.2017

 

Aktuell Demo gegen ENF hätte noch mehr Teilnehmer verdient gehabt

Deutliche Worte und eine sehr friedliche Stimmung, so könnte man in wenigen Worten die Demonstration gegen die Rechtspopulisten und Europagegner der ENF (Europa der Nationen und der Freiheit) zusammenfassen.

Ein breites Bündnis von Demokraten aller Richtungen hatte sich am Samstag auf dem Bahnhofsplatz getroffen, um laut und deutlich gegen Intoleranz und Europafeindlichkeit zu demonstrieren. Selten hatte man unsere Ministerpräsidentin Malu Dreyer so energisch auftreten gesehen. Auch die anderen Redner aus Politik und Gewerkschaften stimmten mit klaren Worten auf die Veranstaltung ein. Gut so!

Es war toll zu sehen, wie alle zusammen, Alt und Jung, Einheimische und Zuwanderer, zwar fröhlich und bunt, aber in ihren Aussagen klar und deutlich Stellung bezogen: Wir möchten weiterhin in einem freien, toleranten Europa leben, in dem die Menschenrechte garantiert und geschützt werden. Dazu brauchen wir keine Populisten, die mit Angstparolen, Falschmeldungen und sogenannten „einfachen Lösungen“ die Probleme beseitigen wollen.

Obwohl deutlich mehr Teilnehmer gekommen waren (über 5000), als zunächst angenommen, hätte die Veranstaltung noch deutlich mehr verdient gehabt! Aber immerhin, nach dem bösen Erwachen und den eigentlich nie für möglich gehaltenen Ergebnissen in Großbritannien und USA ist es noch nicht zu spät für die „schweigende Mehrheit“ weitere Katastrophenergebnisse bei den diesjährigen Wahlen zu verhindern.

Das Motto der Kölschrocker von BAP gilt heute mehr denn je: „Jetzt jilt et: Arsch huh, Zäng ussenander“ (Arsch hoch, Zähne auseinander).

Veröffentlicht am 22.01.2017

 

Ortsverein Weihnachtsgrüße vom Ortsverein Lützel

Veröffentlicht am 18.12.2016

 

Fraktion Fraktion vor Ort in Lützel

Im Rahmen einer „Fraktion vor Ort“ – Veranstaltung besichtigte die SPD Ratsfraktion zusammen mit einigen Mitgliedern des SPD Ortsvereins Lützel das Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Lützel.

Dort informierten Vertreter der Firma Aurelis über ihr städtebauliches Konzept für das „Rosenquartier“ genannte, neue Wohnviertel in Lützel.

Die Firma Aurelis ist eine bundesweit tätige Firma, die sowohl  vorhandene Objekte und Immobilien betreut, als auch neue Flächen erschließt und somit einer Bebauung und Nutzung als z.B. Wohngebiet zugänglich macht. Aurelis gehört zu 93 % dem Immobilienfonds Redwood Grove International.

Das Konzept wäre für Lützel sicher interessant, würde doch ein bisher seit Jahren vernachlässigter Bereich, der zudem noch stadtnah ist, positiv verwandelt. Sicher sind bis zur Realisierung noch viele Details abzustimmen, z.B. die Anzahl der Stellplätze,  der genaue Verlauf der Verkehrsflüsse oder die Ein- und Anbindung des neuen Wohnviertels an die vorhandene Bebauung in der Andernacher Straße. Auf jeden Fall sind alle Planungen und Konzepte, die das große Bundesbahnareal „aufhübschen“  würden, eine intensive Überlegung wert!

Veröffentlicht am 18.09.2016

 

Allgemein Schöne Ferien 2016

Der SPD Ortsverein Koblenz-Lützel wünscht tolle Sommerferien 2016!!

Erholt euch, entspannt etwas und sammelt Kraft für die Zeit nach dem Urlaub!

Veröffentlicht am 25.07.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:607724
Heute:10
Online:1
 

WebsoziCMS 3.4.9 - 607724 -

 

WebsoziInfo-News

26.03.2017 17:34 Das Zivilisationsprojekt Europa – 60 Jahre Römische Verträge
Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge erklärt das Präsidium der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands: Europa ist eine einzigartige Idee von einem freien, gerechten und solidarischen Zusammenleben der Menschen und Nationen. Einem Zusammenleben, das auf Partnerschaft und gegenseitigem Respekt beruht. Und auf der Überzeugung, gemeinsam ein besseres Leben für die Menschen in Europa schaffen zu

25.03.2017 18:36 Otto Wels und die Lehren für unsere Demokratie
SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann erinnert an die Rede des Vorsitzenden der SPD-Reichstagsfraktion, Otto Wels, vor 84 Jahren und den Mut der 94 SPD-Abgeordneten, gegen das Ermächtigungsgesetz der Nazis zu stimmen. Auch heute seien Zivilcourage und Haltung notwendig, mit der die „oft schweigende, demokratisch gesinnte Mehrheit die laute, radikale Minderheit in die Schranken weisen muss.“ Zum vollständigen Beitrag auf spdfraktion.de

23.03.2017 18:38 Landtagswahl im Saarland am 26.03.2017
Das 100-Tage-Programm von Spitzenkandidatin Anke Rehlinger Bereits in den ersten 100 Tagen als Ministerpräsidentin wird Anke Rehlinger die Weichen für die kommenden fünf Jahre stellen: Mit voller Kraft startet ihre Regierung in Richtung Gerechtigkeit. Die SaarSPD hat viel vor, deshalb will sie auch keine Zeit verlieren, sondern die Herausforderungen anpacken, um das Saarland und seine Menschen voranzubringen. Für

Ein Service von websozis.info